Kanu-Rennsport

Junioren und U23 Weltmeisterschaft – 3 Medaillen für Sachsen-Anhalt 7. September 2022 In Szeged wurde vom 01. bis 04. September um die Weltmeistertitel der Junioren und U23 gepaddelt.Mit dem Weltmeistertitel im C1 über 1000m konnte sich David Töpel krönen. Der Sportler vom SC Magdeburg ist der erste deutsche Juniorenweltmeister auf dieser Strecke seit Sebastian Brendel. Im Juniorenbereich ging weiterhin Tillmann Sommer, der für den SC Magdeburg im K2 über 500m an den… weiter lesen…
14 deutsche Meistertitel im Kanurennsport/ Parakanu 31. August 2022 An der Regattastrecke am Beetzsee traf sich die Kanuelite zum Saisonausklang im Kampf um die deutschen Meistertitel im Kanu-Rennsport und Parakanu. Mit dabei waren auch zahlreiche Sportler*innen aus Sachsen-Anhalt (Sportclub Magdeburg, Kanu-Klub Börde Magdeburg, Wolmirstedter Kanu-Verein, Kanuteam Sachsen-Anhalt, SV Halle, Hallescher Kanu-CLub 54) vom Schülerbereich bis zur Leistungsklasse. Trotz starker Regenfälle konnten alle Rennen planmäßig durchgeführt werden. Der Sportclub Magdeburg… weiter lesen…
Moritz Florstedt holt EM-Silber 31. August 2022 Die Europeisterschaften im Kanu-Rennsport und Parakanu wurden vom 18. bis 21. August in München ausgetragen. Mit dabei waren 4 Sportler*innen aus Sachsen-Anhalt. Moritz Florstedt konnte dabei die einzige Medaille mit seinem Zweipartner Felix Frank über die 500m-Distanz erreichen. Nur die Ungarn waren in diesem Rennen schneller. Mit seinem Partner im K2 über die 200m konnte Rang 4 im Finale erreicht… weiter lesen…
Livestreaming Deutsche Meisterschaften Kanu-Rennsport & Parakanu 24. August 2022 Am kommenden Wochenende bietet der Deutsche Kanu-Verband e.V. ein Livestreaming von den Deutschen Meisterschaften Kanu-Rennsport & Parakanu und zeitgleich auch von der Deutschen Meisterschaft im Kanu-Polo an. Die Streams sind bereits auf der Startseite auf kanu.de eingerichtet. Nähere Informationen dazu findet ihr unter: https://www.kanu.de/Livestream-der-Deutschen-Meisterschaften--82605.htm weiter lesen…
Weltmeisterschaft im Kanu-Rennsport mit Bestleistungen beendet 15. August 2022 Für die beiden Parakanutinnen aus Halle endete die Weltmeisterschaft im kanadischen Halifax im Para-Kanu mit persönlichen Bestleistungen. Die routinierte Anja Adler vom SV Halle startete genau wie die erst 17-jährige Schülerin Johanna Pflügner vom HKC in der Startklasse KL1 über 200 m. Am Ende reichte es für Anja Adler für den 4. Platz. Johanna Pflügner, die in Halle von ihrem… weiter lesen…
Stellenausschreibung Trainer*in Kanu-Rennsport 2. August 2022 Der Trainerpool des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e.V. umfasst die Trainer*innen der bestätigten Schwerpunktsportarten des Landes. Die Aufgabe der Trainer*innen besteht darin, die Athlet*innen bzw. die Trainingsgruppen vereinsneutral zu betreuen und einen langfristigen Leistungsaufbau zu ermöglichen. Zur Unterstützung unseres Trainerteams suchen wir eine/n Trainer/in für die Sportart Kanu-Rennsport (m/w/d) Arbeitszeit 40 Stunden/ Woche; unnormiert Weitere Informationen zu inhaltlichen Fragen, die Trainerstelle betreffend,… weiter lesen…
Erfolge bei der Junioren und U23 Europameisterschaft im Kanu-Rennsport 12. Juli 2022 In der serbischen Hauptstadt Belgrad trafen sich vom 23.-26.06.2022 SportlerInnen aus 36 Nationen, um in spannenden Rennen auf Medaillenjagd zu gehen. Tillmann Sommer (Sportclub Magdeburg) ist neuer Junioren-Europameister im K2 über 500m. Vizeeuropameister darf sich der Sportler, der vor einigen Jahren vom Kanu-Klub Börde Magdeburg an das Landesleistungszentrum zum Sportclub Magdeburg wechselte, im K1 über die 200m-Strecke nennen. Josefine Landt… weiter lesen…
Stellenausschreibung Trainer*in Kanu-Rennsport 7. Juni 2022 Der Trainerpool des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e.V. umfasst die Trainer*innen der bestätigten Schwerpunktsportarten des Landes. Die Aufgabe der Trainer*innen besteht darin, die Athlet*innen bzw. die Trainingsgruppen vereinsneutral zu betreuen und einen langfristigen Leistungsaufbau zu ermöglichen. Zur Unterstützung unseres Trainerteams suchen wir eine/n Trainer/in für die Sportart Kanu-Rennsport (m/w/d) Arbeitszeit 40 Stunden/ Woche; unnormiert Weitere Informationen zu inhaltlichen Fragen, die Trainerstelle betreffend,… weiter lesen…
Neue Sportschüler*innen am Landesleistungszentrum 14. September 2021 Mit Beginn des neuen Schuljahres 2021/ 2022 an der Eliteschule des Sports in Magdeburg startet auch für 23 Sportler*innen das Training am LLZ in Magdeburg. Wir begrüßen Yara Ballerstedt, Tony Heitmann (Blau-Weiß Barby), Sophie Beiche, Clara Jahn, Henry Bertling (TSG Calbe), Marie Däne, Maria Keck (KV96 Halle), Freya Hoppe, Sina Meyer (Blau Weiß Niegripp), Olivia Kahmann, Louis Kramer (HKC 54),… weiter lesen…
Olympic Hope Games 2021 14. September 2021 In Racice/ Tschechien fanden am Wochenende die Olympic Hope Games im Kanu-Rennsport statt. Eine Einladung vom Deutschen Kanu-Verband erhielten die Kajakfahrer*innen Josi Wieblitz, Lenja Wendt, Mario Jäger, Tillmann Sommer, Matti Unger und Erik Nikoleizig vom Sportclub Magdeburg. (v.l.n.r. Erik Nikoleizig, Josi Wieblitz, Mario Jäger, Lenja Wendt, Matti Unger, Tillmann Sommer) Für die Nachwuchshoffnungen im Kanu-Rennsport bilden die Olympic Hope Games… weiter lesen…
4 Kanu-Sportler*innen bei der U23-/ Juniorenweltmeisterschaft in Portugal dabei 7. September 2021 Montemor-o-Velho war in diesem Jahr vom 03.-06. September Austragungsort der U23-/ Juniorenweltmeisterschaft. Mit dabei waren 4 Nachwuchsathlet*innen aus Sachsen-Anhalt, die allesamt am Stützpunkt des Sportclubs Magdeburg trainieren. Mit Julia Hergert und Josefine Landt gelangten zwei Magdeburger U23-Sportlerinnen auf die Medaillenränge. Im K4 über 500 m schaffte Josefine Landt den Sprung auf den Silberrang und auch Julia Hergert holte sich im… weiter lesen…
Stellenausschreibung Trainer*in Kanu-Rennsport 9. Februar 2021 Der Trainerpool des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e.V. umfasst die Trainer*innen der bestätigten Schwerpunktsportarten des Landes. Die Aufgabe der Trainer*innen besteht darin, die Athlet*innen bzw. die Trainingsgruppen vereinsneutral zu betreuen und einen langfristigen Leistungsaufbau zu ermöglichen. Zur Unterstützung unseres Trainerteams suchen wir zum 01. April 2021 einen Trainer für die Sportart Kanu-Rennsport (m/w/d) Arbeitszeit 20 Stunden/ Woche; unnormiert Weitere Informationen zu inhaltlichen… weiter lesen…
Magdeburger Sportschulen verschieben Aufnahmetest 15. Januar 2021 Aufgrund der pandemiebedingt gebotenen Kontaktbeschränkungen im Januar 2021 wird der ursprünglich für den 23.01.2021 angesetzte gemeinsame allgemeinsportliche Aufnahmetest der Sportsekundarschule „Hans Schellheimer“ und des Sportgymnasiums Magdeburg nicht durchgeführt. Der Testtermin am 20.02.2021 bleibt bestehen. Ein zusätzlicher Testtermin ist für den 27.02.2021 anberaumt. Bisherige Anmeldungen bleiben erhalten und werden von uns - falls sie für den 23.01.2021 galten - automatisch auf… weiter lesen…
Ländervergleich für den Kanunachwuchs aus Sachsen-Anhalt in Berlin 30. September 2020 Am vergangenen Sonntag fand in Berlin-Grünau der Ländervergleich der Gruppe Ost statt. Diese Veranstaltung fand als Ersatzwettkampf für den traditionellen Olympiapokal statt. Die Sportler*innen starteten in ihrem aktuellen Jahrgang über die 500m-Distanz, sowie in einer 250m-Staffel. Der LKV Sachsen-Anhalt war mit 31 Sportler*innen am Start. Vielen Dank für die Mithilfe der beiden Übungsleiter Robin Preußler (HKC 54) und Björn Jakob… weiter lesen…
Herzlich Willkommen im Boot! 23. August 2020 Liebe Kanusportfreunde! Nach über 1 ½ Jahren erfolgloser Suche nach geeigneten Bewerbern für die Landestrainerstelle im Kanu-Rennsport, freuen wir uns, euch mitteilen zu können, dass zwei Bewerber gefunden werden konnten, die sich den Herausforderungen und den Aufgaben stellen. Die Position des Landestrainers, wie sie bisher bekannt war, wird es allerdings vorerst nicht mehr geben. Dr. Lutz Bengsch und Lucas Ferl werden in Teilzeit über den LandesSportBund Sachsen-Anhalt e.V.… weiter lesen…
David Töpel sichert sich Titel! 19. August 2020 Der Sportclub Magdeburg hat bei der Deutschen Meisterschaft im Kanu-Rennsport der Jugend-Klasse am Wochenende auf der Regattabahn Mannheim-Sandhofen solide Resultate eingefahren und insgesamt 8 Medaillen gewonnen. Insgesamt waren 16 Sportlerinnen und Sportler aus Sachsen-Anhalt am Start, darunter auch 4 Sportlerinnen und Sportler des WSC Friedersdorf. Der SCM-Athlet David Töpel konnte sich im Canadier über die 1.000m den Deutschen Meister Titel… weiter lesen…
7 Medaillen für den SC Magdeburg bei den Deutschen Meisterschaften 11. August 2020 Am vergangenen Wochenende wurden in Duisburg unter Ausschluss von Zuschauern und Mannschaftsbooten die Deutschen Meister der Leistungs- und Juniorenklasse im Kanu-Rennsport gekürt. Mit dem Ziel vor Augen einen Deutschen Meister Titel einzufahren, gingen auch die Sportlerinnen und Sportler aus Sachsen-Anhalt an den Start. Der erste Startschuss fiel am Freitag um 14 Uhr mit den Herren im Einer-Kajak über 200m. Moritz… weiter lesen…
Stellenausschreibung Landestrainer Kanu-Rennsport 15. Juni 2020 Der Trainerpool des LandesSportBundes Sachsen-Anhalt e.V. umfasst die Trainer*innen der bestätigten Schwerpunktsportarten des Landes. Die Aufgabe der Trainer*innen besteht darin, die Athlet*innen bzw. die Trainingsgruppen vereinsneutral zu betreuen und einen langfristigen Leistungsaufbau zu ermöglichen. Zur Unterstützung unseres Trainerteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Landestrainer für die Sportart Kanu-Rennsport (m/w/d) Arbeitszeit 40 Stunden/ Woche; unnormiert Weitere Informationen zu inhaltlichen Fragen,… weiter lesen…
Olympic Hopes Regatta für den Rennsport-Nachwuchs aus Sachsen-Anhalt 18. September 2019 Vom 13.-15. September fanden in Bratislava die Olympic Hope Games statt. Hier traf sich der Rennsport-Nachwuchs aus aller Welt. Mit dabei waren auch drei Athleten aus Sachsen-Anhalt. Am erfolgreichsten erwies sich dabei Amy Paßlack vom Sportclub Magdeburg. Sie gewann jeweils Silber im K4 über 200 Meter (W 15-17) sowie im K4 (W 15-17) über die 500-Meter-Distanz. Bei der 200 Meter-Strecke… weiter lesen…
Medaillenflut für Kanu-Nachwuchs und Parakanuten bei der Deutschen Meisterschaft 10. September 2019 Von Guido Behling/ Susann Böttcher Brandeburg l Mehr als 1000 Rennkanuten aus 112 Vereinen kämpften in der vergangenen Woche um die Titel des Deutschen Meisters von der Altersklasse 13 bis zur Leistungsklasse. Bei hochsommerlichen Temperaturen deutlich über 30 Grad hieß es: viel trinken, Schatten suchen und kühlen Kopf bewahren. Es war ein kleines Mammutprogramm für die Organisatoren. Angesetzt waren Rennen… weiter lesen…

Alles zum Kanu-Rennsport