Deutsche Schülermeisterschaft Kanuslalom in Haynsburg

Bei den diesjährigen Deutschen Schülermeisterschaften am 11. Oktober im Zeitzer Haynsburg konnten sich die Sportlerinnen und Sportler aus Sachsen-Anhalt über zwei Silber- und eine Bronzemedaille freuen.
Die Corona-Pandemie sorgte dafür, dass das Teilnehmerfeld reduziert werden musste. Vor Beginn der Wettkämpfe durften sich die Teilnehmer von dem Können einiger Slalomkanuten*innen der Nationalmannschaft überzeugen. Andrea Herzog, Lena Stöcklin und TImo Trummer zeigten bei der Streckenvorfahrt am Samstag, was die Strecke für die Sportlerinnen und Sportler bereit hält.

Platzierungen

2. Platz
Maurice Clasen K1 – männliche Schüler A (KV Zeitz)
Jenny Esbar C1 – weibliche Schüler A (BSV Halle)

3. Platz
Kjell Kadyck C1 – männliche Schüler B (BSV Halle)

5. Platz
Emma Sohn C1 – weibliche Schüler B (BSV Halle)

6. Platz
Freya Mädel K1 & C1 – weibliche Schüler A (Kanuclub Falke Magdeburg)

7. Platz
Lennox Burghardt C1 – männliche Schüler A (KV Zeitz)

9. Platz
Pascal Brandenburg K1 – männliche Schüler B (BSV H alle)
Emma Sohn K1 – weibliche Schüler B (BSV Halle)
Pia Meißner C1 – weibliche Schüler A (Kanuclub Falke Magdeburg)

10. Platz
Isabella Ortiz-Ortiz C1 – weibliche Schüler A (KV Zeitz)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.