. . Home | Kontakt | Login

News

Der Landes-Kanu-Verband Sachsen-Anhalt e. V. trauert um Jürgen Harpke

10.12.2010 | Quelle:

Jürgen Harpke 1943-2010

Jürgen Harpke steht wie kaum ein anderer Kanutrainer für den Aufschwung des Canadiersports in Deutschland.

Er legte durch seine Arbeit den Grundstein für eine ganze Generation international erfolgreicher Canadierfahrer.

Zahlreiche Sportler verdanken seiner Trainertätigkeit ihre Olympia- und WM-Medaillen.

Er war - und bleibt ein Vorbild und extremes Beispiel für souveränes Arbeiten, zielorientiertes Handeln,


... weiter lesen

Nachruf für Peter Schneider

10.11.2010 | Quelle: Deutscher Kanu-Verband e.V.

Nach kurzer schwerer Krankheit ist Peter Schneider am 25.10.2010 verstorben.

Peter Schneider hat sehr entscheidend die Entwicklung der Sektion Kanu des SV Chemie Genthin begleitet. Seit dem 1.11.1964 war Peter Schneider Mitglied der Sektion Kanu des SV Chemie Genthin. Bereits 1965 begann er als Kassierer seine ehrenamtliche Arbeit in der Sektion Kanu. Nach 7 Jahren Arbeit als Stellvertretender Sektionsleiter übernahm er 1980 die Geschicke der Sektion als Sektionsleiter

Mehr als 20 Jahre leitete er die Sektion.

Besondere


... weiter lesen

BSV Masters erkämpfen sich den kompletten Medaillensatz

11.10.2010 | Quelle:

Über 200 Starter aus ganz Deutschland, unter Ihnen Olympiateilnehmer, Weltmeister und Europameister, lieferten sich am Samstag den 09.10.2010 bei den German Masters im Kanuslalom in Haynsburg bei Zeitz einen tollen Wettkampf. Rolf "Herrminator" Herrmann erpaddelte in der Altersklasse über 50 Jahre für den Böllberger SV einen gesamten Medaillensatz. Gold im Kajak-Einer, Silber im Canadier-Einer Team mit Sebastian Brendel und Volker Busch, sowie Bronze im Canadier-Einer. Annett Streich erkämpfte sich im Kajak-Einer und im Canadier-Zweier Mix, mit dem Steuermann Robby Simon (Weltmeister,


... weiter lesen

Hartmut Becker ist neuer Vizepräsident Leistungssport

05.10.2010 | Quelle:

Thomas Konietzko von seinem Amt zurückgetreten. Bisher leistete der Vize Leistungssport eine konstruktive Arbeit zur weiteren Entwicklung und Gestaltung des Leistungssports in unserem LKV. Durch seine DKV-Präsidentschaft und den damit verbundenen nationalen sowie internationalen Terminen ist ihm das in der notwendigen Breite künftig leider nicht mehr möglich. Thomas Konietzko bat um Entbindung von dieser LKV-Funktion. Für seine bisherige Arbeit wird ihm an dieser Stelle ausdrücklich gedankt und ihm viel Erfolg in seiner neuen Funktion gewünscht. Natürlich würde sich das LKV-Präsidium


... weiter lesen

Die Halleschen Slalom-Kanuten sind Ostdeutscher Meister.

04.10.2010 | Quelle:

Am Samstag den 02.10.2010 fanden die Ostdeutschen Meisterschaften in Haynsburg/Zeitz auf der Weißen Elster statt.

In 52 Rennen über alle Alters- und Bootsklassen setzte sich hier der Böllberger SV mit 10 x Gold 6 x Silber und 9 x Bronze souverän an die Spitze aller Vereine in den neuen Bundesländern. Auf der stark hochwasserführenden Weißen Elster war es bis Freitag nicht klar, ob der Wettkampf überhaupt ausgetragen werden konnten. Aber sinkende Pegel machten das Unmögliche möglich. Zahlreiche Streichung im Starterfeld der C und B Schüler waren die Folge,


... weiter lesen

DKV – Sportprogramm und Bildungsprogramm 2011

28.09.2010 | Quelle:

Liebe Sportfreunde,

wie in jedem Jahr wird auch im Jahr 2011 das DKV-Sportprogramm erstellt. Ich möchte Euch daher bitten, mir Eure Fahrten hierzu bis spätestens zum 22.10.2010 einzusenden. Alle Veranstaltungsmeldungen, die nach dem 22.10.2010 eingehen, können nicht mehr im DKV-Sportprogramm veröffentlicht werden. Es werden nur typische Fahrten-angebote, Öko- und Sicherheitsschulungen im Sportprogramm aufgeführt.

Ausbildungsangebote, Schulungen etc. werden im Bildungsprogramm veröffentlicht!

In diesem Zusammenhang


... weiter lesen

Bericht des Präsidenten zur Lage im LSB

27.09.2010 | Quelle:

Zu den Erfolgen der letzten zwei Jahre

• Sportentwicklungskonzept – Neuaufstellung der sportinhaltlichen Arbeit in allen Bereichen des LSB in Zusammenarbeit mit den KSB/SSB und LFV • deutliche Verbesserung der Sportförderrichtlinien • Vereinspauschale (ohne LSB und seine Gliederungen nicht umsetzbar!) • LSSO

– Steigerung der Übernachtungszahlen von ca. 20.000 in 2008 auf ca. 30.000 in 2010 – Erhöhung der Einnahmen Breitensport

• Zielgruppenorientierung


... weiter lesen

Regattaprogramm Calbe

13.09.2010 | Quelle:


... weiter lesen

WM Titel über 200m und Vizeweltmeister über 500m und 2000m des deutschen Junioren Mixed Teams in der Kanu Hochburg Szeged/Ungarn

31.08.2010 | Quelle: kanu-sachsen-anhalt.de

Drei sonnige Wettkampftage /30-35 Grad/ liegen hinter den 7 Sportlern aus Sachsen-Anhalt, die zur Juniorenauswahl Deutschlands des Deutschen Kanu Verbandes am vergangenen Dienstag bis Montag morgen aufgebrochen waren.

Robert Möbes (TSG Calbe), Anne Katrin Schmidt, Lukas Reinicke und Alexander Strehle vom Kanu Verein 96 Halle und Vivien Grumbach, Philip Busse und Mathias Neubert(als Steuermann) vom Halleschen Kanu Club 54 waren aus Hallescher Sicht


... weiter lesen

Erster Zurück Artikel 461 bis 469 von 469

UNSERE PARTNER