. . Home | Kontakt | Login

News

Paddeln im warmen Winter

16.01.2017 | Quelle: BSV Halle e.V.

Vom 26.12.2016 – 7.1.2017 flüchteten sich die fünf Böllberger Slalom-Kanuten Stella Mehlhorn, Leo Braune, Eric Borrmann, Marc Harlak, Lisa Fritsche sowie die zwei Trainer Martin Trummer und Sebastian Winter aus dem bitterkalten Deutschland ins warme Dubai, um ein Warmwassertrainingslager unter optimalen Bedingungen zu absolvieren. Der künstliche Kanal bei Al Ain bot diese Voraussetzungen für das Training in der Wüste unter Palmen.

Nachdem die Sportler den Flug und die Reisestrapazen überstanden


... weiter lesen

Amtsübernahme

16.01.2017 | Quelle: kanu-sachsen-anhalt.de

Seit dem 12.11.2016 hat Heiko Schrenner (Junkers Paddelgemeinschaft Dessau e.V.) das Amt des Ressortleiters Umweltschutz und Gewässerbau übernommen. Bisher wurde das Amt in Doppelfunktion durch Ronny Kampfenkel geleitet. Ronny Kampfenkel bleibt dem LKV weiterhin als Ressortleiter Kanu-Freizeitsport erhalten. Der LKV bedankt sich bei Ronny Kampfenkel für die bisher geleistete Arbeit in dem Ressort Umweltschutz und Gewässerbau. Der LKV wünscht eine gute Zusammenarbeit!


... weiter lesen

Frohe Weihnachten

22.12.2016 | Quelle: kanu-sachsen-anhalt.de

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, liebe Engagierte in unserem Sportverband,

Immer wieder und besonders zu Weihnachten merken wir, dass Zeit ein wertvolles Gut ist. Und gerade unser Sportverband wird damit nicht nur zu Weihnachten sehr reichlich bedacht. Denn jeder von uns schenkt über das Jahr unzählige Stunden seiner Freizeit seinem Verein und unserem Verband, um diesen in seiner unglaublichen Vielfalt am Leben zu halten und ein Stück weiter zu entwickeln! Ganz klar, dass dabei jeder ein


... weiter lesen

Vorweihnachtliche Bescherung beim Geraer Hallenslalom

06.12.2016 | Quelle: BSV Halle e.V.

Am 2. Adventswochenende lieferten sich die mitteldeutschen Kanuslalom - Sportler bei eisigen Außentemperaturen im Geraer Hofwiesenbad heiße Duelle im Schwimmbecken. Die Sportler des BSV Halle motivieren sich mit 21 gewonnen Medaillen für die lange Winter - Trainingssaison. Außerdem gewann man als Verein die Vereinswertung vor Zeitz und Meißen.

Nachdem sich die Sportler am Samstag für die Rennen um die Medaillen qualifizierten, fanden am Sonntag die Halbfinals und Finals im Parallel-Slalom


... weiter lesen

Verbandstag am 25. Februar 2017

25.11.2016 | Quelle: kanu-sachsen-anhalt.de

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde, die turnusmäßige Beratung des Verbandstages des Landes-Kanu-Verbandes Sachsen-Anhalt e.V. (LKV) findet am Samstag, den 25. Februar 2017 ab 10:00 Uhr im Landgasthof „Haus Kühnau“ in Dessau-Roßlau (Burgreinaer Straße 1) statt. Dieses Gremium setzt sich zusammen aus den Mitgliedern des Präsidiums, den Ressortleitern und Referenten, den Ehrenpräsidenten und Ehrenmitgliedern sowie den


... weiter lesen

Zweiter Flutlicht Wettkampf am Saalekilometer 95

09.11.2016 | Quelle: BSV Halle e.V.

„Eine phantastische Atmosphäre, so viele begeisterte Kanuten und alles so zwanglos“ begeisterte sich Ivo Kilian vom HKC 54 beim zweiten Flutlichtwettkampf des BSV Halle am Freitag den 4.11.2016.

Die zweite Auflage des Wettkampfes, von Nachwuchsübungsleiter Sebastian Brendel und einigen seiner Schülersportler als Idee vor einem Jahr geboren, fand wieder einen begeisterten Anklang. Alle waren gekommen: „alte“ und gerade gekürte Welt- und Europameister, Deutsche Meister, Olympia-


... weiter lesen

BrockenRocken 2016

09.11.2016 | Quelle: BSV Halle e.V.

Das alljährliche BrockenRocken der Böllberger Kanuten und ihrer Freunde erfuhr am 6.11.2016 mit 18 Radfahrern und drei wandermutigen Frauen einen Teilnehmerrekord. Das BrockenRocken in Kurzform: Losfahren. Hochquälen. Milchreis essen. Runterrasen. Zufrieden grinsen.

Bei der Anfahrt zum Start- und Zielort Ilsenburg war schon zu sehen, dass die Brockenbezwinger 2016 nichts auf dem Brocken sehen werden. Eine Wolkenmütze hatte der höchste Berg Mitteldeutschlands auf und Schnee war ab der 1.000 Metermarke


... weiter lesen

Zweiter Flutlicht Wettkampf

01.11.2016 | Quelle: BSV Halle e.V.

Am Freitag den 4. November 2016 starten ab 17 Uhr die zweiten offenen Kanuslalom Vereinsmeisterschaften bei Flutlicht an der Zahmwasserstrecken vor dem Bootshaus des Böllberger Sportvereins Halle e.V.

Eingeladen wieder sind alle, die im Kajak oder Canadier sitzen können und paddeln wollen: Aktive mit Eltern, ehemalige Leistungssportler, aktive Leistungssportler des BSV Halle und ihrer Freunde. 

Neben den für den BSV Halle international erfolgreichen Teilnehmern Lisa Fritsche (Kajak Welt- und Europameisterin


... weiter lesen

Sachsen-Anhalts Rennsportnachwuchs hinterlässt einen starken Eindruck in Dresden

26.10.2016 | Quelle: kanu-sachsen-anhalt.de

Am vorletzten Oktoberwochenende trafen sich die besten Schüler-B-Kanuten aus Sachsen und Sachsen-Anhalt zum Schüler-B-Ländervergleichswettkampf in Dresden. Bei diesem jährlich stattfindenden Wettstreit zwischen den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen werden die Sportlerinnen und Sportler in Athletikübungen, beim Lauf sowie Gewandtheitslauf und im Paddeln überprüft. Da die SportlerInnen aus Niedersachsen in diesem Jahr leider nicht am Wettkampf teilnehmen konnten, war nur eine kleine Anzahl


... weiter lesen

Nachruf Horst Erfurth

25.10.2016 | Quelle: kanu-sachsen-anhalt.de

Am Mittwoch, den 12.10.2016 ist unser Sportkamerad Horst Erfurth viel zu früh nach langer, schwerer Krankheit  73jährig verstorben. Wir trauern mit seiner Ehegattin und den Töchtern um Horst und werden ihn stets in guter Erinnerung behalten und sein Andenken bewahren. Er hatte sich seit 1958 dem Kanusport verschrieben und war am 9.8.1990 nicht nur ein Gründungsmitglied unseres Verbandes, sondern von diesem Tage an auch bis 2013 der Fachwart, später dann Ressortleiter, Umwelt und Gewässerbau. Sein Engagement und seine


... weiter lesen

Vor Letzter

Artikel 1 bis 10 von 450

UNSERE PARTNER